QEP-Zertifizierung

Das Medizinische Versorgungszentrum für Blut- und Krebserkrankungen trägt das Siegel "Qualität und Entwicklung in Praxen", da gemäß QEP-Zertifizierungsverfahren bestätigt wurde, dass ein Qualitätsmanagement-System eingeführt ist und dieses weiterentwickelt wird.

Zuletzt hat sich das MVZ für Blut- und Krebserkrankungen mit seinem Qualitätsmanagement am 24. September 2018 der erneuten Prüfung unterzogen (Visitor Frau Rybka). Alle anwendbaren Nachweise wurden erbracht und die Rezertifizierung erfolgreich abgeschlossen - nun schon zum dritten Mal.

Das neue Qualitätssiegel ist gültig bis Juli 2021. Das erste Zertifikat können Sie sich hier ansehen:

MVZ Potsdam - Zertifikat für Qualität und Entwicklung in Praxen

Wir freuen uns, wenn Sie Anregungen und Hinweise haben, die unsere Arbeit bereichern und wir uns weiter verbessern können. Sprechen Sie uns bitte an oder nutzen Sie die Hinweis-Box im Wartebereich des MVZ für Blut- und Krebserkrankungen.